Luftmühle Rodersdorf

Auf Bauern- und Handwerkermärkten sind wir ab und zu zu finden, da können Sie die Herstellung live sehen und frisch gepresstes Öl probieren!

Sie möchten uns gern auf Ihrem Bauern- oder Traditionsmarkt dabeihaben? Kein Problem - wir freuen uns über jede Einladung, sprechen Sie uns bitte an!

Die kleine Mühle im Herzen des Vogtlandes steht für mühlenfrische Vielfalt und kulinarischen Genuss, sowie auch für Werte wie Bio, Nachhaltigkeit, Fairness und soziales Handeln. In unserer Mühle geht es noch ganz handwerklich zu.

Die Öle werden in kleinen Schneckenpressen hergestellt, auch bei der Filtration, Abfüllung, beim Etikettieren und Versenden ist jede Menge Handarbeit im Spiel. Wir stellen ausschließlich kalt gepresste, native Bio-Öle her. Das heißt: Die Öle werden nur durch mechanischen Druck, ohne äußere Wärmezufuhr gewonnen. Anschließend werden sie schonend filtriert. Chemische oder aggressive Verfahren wie Entsäuern, Bleichen oder Desodorieren sind tabu. So bleiben der typische Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffe in Bestform erhalten.

Historische Mühlentechnik kommt beim mahlen des Bio-Getreides aus regionalem Anbau zum Einsatz. In Handarbeit wird das Getreide eingefüllt, gereinigt und gesäubert, umgelagert und in unserer Hammer- oder Steinmahlmühle zu vollwertigem und gesundem Vollkornschrot- und Mehl verarbeitet. Im Vollkornschrot sind alle Bestandteile des Getreidekorns enthalten und damit eine gesunde Ernährung unterstützt. Im Vollkornmehl, was in etwas dem Industriestandart 1050 entspricht ist auch der Kern enthalten, lediglich, die Schale und Spelzen sind ausgesiebt.

„Mühlenfrisch“ ist der selbstgesetzte Qualitätsanspruch der Müller: Nicht nur die Rohware wird so erntefrisch wie möglich verarbeitet, sondern auch das fertige Öl und Mehl soll so schnell und frisch wie möglich bei den Kunden ankommen. Denn kaltgepresste native Öle und Vollkornmehle sind eben keine „Industrieware“, die man jahrelang lagern kann. Es sind frische Lebensmittel, die so am besten schmecken. Deshalb werden alle unsere verarbeiteten Produkte auch immer nur in kleinen Chargen hergestellt, prompt abgefüllt und umgehend – eben mühlenfrisch – versendet. Wir setzen aus Überzeugung ausschließlich auf Bio-Rohstoffe. Denn sie sorgen nicht nur für besten Geschmack und überzeugende Qualität, sondern auch dafür, dass hier und in aller Welt auch in Zukunft eine gesunde und ertragreiche Landwirtschaft betrieben werden kann – und das liegt den Gründern besonders am Herzen. Und: Ob es nun um regional erzeugte Leinsaat oder Dinkel oder um Kokosnüsse aus Sri Lanka geht: Wir legen legt Wert auf ein möglichst langfristiges, von gegenseitigem Respekt geprägtes Verhältnis zu Lieferanten.

Die traditionelle Herstellung in der Mühle wird ergänzt durch moderne lebensmitteltechnologische Standards in der Qualitätssicherung welche im Rahmen der Bio-Zertifizierung regelmäßig überwacht und kontrolliert werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright 2019 by Johannes Löffler

Anrufen

E-Mail